Annette Warsönke

Der Autor und das liebe Geld

Ihre E-Mail an mich X
  Name:
  Vorname:
  E-Mail:
  Nachricht:
Im Rahmen meiner langjährigen Tätigkeit als Autorin und Beraterin im Bereich des Steuerrechts hatte ich auch viel mit anderen Autorinnen und Autoren zu tun. Daraus ist erst eine Reihe von Vorträgen und dann dieses Buch entstanden.

Der Ratgeber richtete sich nicht nur an Autorinnen und Autoren, die vom Schreiben leben, sondern auch an solche, die nebenberuflich schreiben oder gerade erst starten.


Kurzinhalt:

Behandelt werden autorentypische Besonderheiten im Bereich der Einkommensteuer und Umsatzsteuer/Mehrwertsteuer.

Des Weiteren geht es um den Steuerbescheid und hier speziell um die Frage, was zu tun ist, wenn dieser fehlerhaft ist.

Im Anschluss daran werden steuerliche Besonderheiten der Autoren-GbR dargestellt.

Ein weiteres Thema ist die Künstlersozialkasse, wie komme ich rein und bleibe drin und was ist insoweit im Zusammenhang mit der Steuer zu beachten.

Zum Schluss werden noch kurz Förderungsmöglichkeiten für Autorinnen und Autoren angesprochen.

Zum Inhaltsverzeichnis


Erschienen Oktober 2016
bei Books on Demand
228 Seiten, broschiert
Preis: 12,99 Euro (D)
ISBN: 978-3-7412-8194-5

Im Buchladen Ihres Vertrauens oder online.

Wenn Sie keine bevorzugte Adresse haben, nenne ich Ihnen gerne nachfolgend einige Bestellmöglichkeiten:

  Die Seite von Sandra Uschtrin, bei der Autorinnen und Autoren mehr für ihr Buch bekommen.
     
  Die Online-Buchhandlung von Barbara Weiß, die auch mit uns Mörderischen Schwestern zusammenarbeitet.
     
  Die drucken meinen Ratgeber.
     
  Sie sind in einer fremden Stadt? Auf dieser Seite finden Sie eine Buchhandlung ganz in Ihrer Nähe.
     
  Da werden Kindheitserinnerungen an die Schmökersessel im Laden am Münchner Marienplatz wach.
     
  Einer von den größeren, die es sowohl vor Ort als auch online gibt.
     
  Der Vollständigkeit halber ...